Villach

Naturbadesee Silbersee

Karte
Karte ausblenden
Silbersee
Naturbadesee

Silbersee

Der Silbersee ist ein kleiner Badesee mit Insel am Stadtrand von Villach. Der Badesee ist rundherum zugänglich, umgeben von ausgedehnten Grünflächen. Er liegt direkt am Drauradweg und ist ein idealer Platz für eine kurze oder längere Rast. Die beiden Beachvolleyballplätze können gratis benutzt werden. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Anlegestelle der Drauschifffahrt.
Gegen Gebühr ist folgende Leihe möglich: Tischtennis, Tischfußball, Tennis, Boccia, Trampolinsprunganlage. Buffet- und Restaurationsbetrieb in der sogenannten "Silbersee-Ranch".
Der See friert im Winter zu, die Eisfläche wird gepflegt und steht den Eisläufern kostenlos zur Verfügung.

Preise

Kostenfreier Zugang.


Untergrund im Badebereich

sandig
steinig

Infrastruktur

Umkleidekabinen
WC-Anlagen
mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Parkplätze
Gastronomie (Restaurants, Cafés)

Beschaffenheit der Liegebereiche

Wiese
Schattenplätze

Sport-Angebot

Beach Volleyball
Tischtennis
Tischfußball

Nutzung im Winter

Eislaufen

Kontakt

Tourismusinformation Villach
Bahnhofstraße 3, A-9500 Villach

Telefon
+43 4242 39993
Homepage
https://www.visitvillach.at
Anfrage via E-Mail

Größe

Seehöhe
492 m
Fläche
0.143 km²
Tiefe
7 m

Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%