Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Walserweg E 24 – Durch das hintere Silbertal zur Heilbronner Hütte - Fernwanderweg - Tour Vorarlberg

Fernwanderweg

Walserweg E 24 – Durch das hintere Silbertal zur Heilbronner Hütte

Fernwanderweg
Karte
Karte ausblenden

Walserweg E 24 – Durch das...

Fernwanderweg

Tourdaten
25,28km
1.600hm
08:00h
855 - 2.285m
200hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Der kulturhistorische Weitwanderweg führt in 25 Etappen in die Geschichte und Gegenwart der Vorarlberger Walser.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Silbertal


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Anspruchsvolle Bergwanderung. Gute Kondition erforderlich.

Stationen: Silbertal (890 m) – Holzerhütte (1100 m) – Gieslaalpe (1300 m) – Ronaalpe (1340 m) – Untere Gaflunaalpe (1360 m) – Untere Freschalpe (1572 m) – Obere Freschalpe (1890 m) – Silbertaler Winterjöchle (1900 m) – Rosanna Bachfassung (1885 m) – Heilbronner Hütte (2308 m).

Wegbeschreibung

Ein langsamer und langer Anstieg führt uns durch das hintere Silbertal, in dem Teile des Kinofilms „Schlafes Bruder“ gedreht wurden, und weiter durch das Naturschutzgebiet Verwall bis auf das Silbertaler Winterjöchle. Dabei wandern wir an einigen Biotopen, Mooren und an den landschaftlich reizvollen Schwarz- und Langerseen vorbei. Nach einem kurzen Abstieg vom Winterjöchle gelangen wir zum Bachlauf der Rosanna, welche das Schönverwall durchfließt. Wir folgen dem Tal einwärts und gelangen auf einem letzten anstrengenden Anstieg über das Verbellner Winterjöchle zur Heilbronner Hütte.

Höchster Punkt
2.285 m
Zielpunkt
Heilbronner Hütte
Höhenprofil

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tipps

Variante:
Die sehr lange Strecke lässt sich mit dem Silbertaler Wanderbus bis zur Unteren Gaflunaalpe abkürzen (Zeitersparnis 2½ Std.). Information und Vorbestellung: Lisi & Friedl Touristik, Tel. +43 (0)5525/62594, www.wanderbus.at


Öffentliche Verkehrsmittel

Autor
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%