Wanderung

Schesaplana über Mannheimer Hütte (2 Tage) | Brand

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Schesaplana über Mannheimer...
Wanderung
Tourdaten
24,73km
1.059 - 2.965m
Distanz
2.070hm
2.070hm
Aufstieg
09:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

2-Tages-Tour auf die Schesaplana mit Übernachtung auf der höchstgelegensten Hütte in Vorarlberg, der Mannheimerhütte auf 2.679 m.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Innertal, Brand

Wegverlauf
Glingabrunnen
1,5 km
Schafköpfe (2.806 m)
10,9 km
Schesaplana (2.965 m)
12,8 km
Kesselfall
22,9 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ein schmaler Bergpfad führt Sie vom Parkplatz Innertal vorbei am Palüdbach und dem Glingabrunnen, einer Reihe von Quellen mit unterirdischem Zufluss aus dem Brandner Gletscher, Richtung Mannheimer Hütte. Der Wanderweg verläuft durchs Zalimtal, vorbei an der Oberen Brüggele Alpe über Serpentinen zur Oberzalim Hütte. Über den Leiberweg, eine teilweise in den Felsen gesprengte Steiganlage, gelangen Sie hinauf zur Mannheimerhütte. Auf der Mannheimerhütte empfiehlt sich eine Übernachtung. Am nächsten Tag geht es über den Brandner Gletscher (gespurt und im Allgemeinen gut begehbar) auf den höchsten Gipfel im Rätikon, die Schesaplana. Der Abstieg erfolgt über den Wanderweg zur Totalphütte und auf ausgetretenem Steig (Vorsicht im Frühjahr – Schneefelder!) weiter zum Lünersee und über den Bösen Tritt zur Schattenlaganthütte. Zu Fuß zurück nach Brand zum Parkplatz Innertal. Ab der Lünerseebahn Bergstation kann die Tour mit der Lünerseebahn und dem Bus auch abgekürzt werden.

Wegbeschreibung

1. Tag: Parkplatz Innertal - Zalimtal - Oberzalimhütte - Leibersteig - Mannheimerhütte = ca. 5 h

2. Tag: Mannheimerhütte - Schesaplana - Totalphütte - Lünerseebahn - Böser Tritt - Talstation Lünerseebahn = ca. 4 1/2 h

Höchster Punkt
2.965 m
Zielpunkt

Talstation Lünerseebahn, Brand

Höhenprofil

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Zusätzlich Ausrüstung für eine Übernachtung in einer Schutzhütte. Handy für den Notfall.

Sicherheitshinweise

NOTRUF
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern

Tipps

Tagestour Schesaplana: Lünerseebahn - Totalphütte - Schesaplana und auf dem selben Weg zurück!


Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Landbus L 81, Haltestelle Brand Innertal bzw. Lünerseebahn

Fahrplanabfrage online unter fahrplan.vmobil.at

Parken

Parkplatz Innertal


Autor
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Breithorn, 2.081 m | Sonntag-Stein

mittel Wanderung
14,02km | 1067hm | 06:00h

Mondspitze, 1.967 m | Bürserberg

mittel Wanderung
8,37km | 741hm | 04:30h

Gamsfreiheit, 2.211 m | Bludenz

schwer Wanderung
17,77km | 970hm | 07:00h

Rundtour Nenzinger Himmel - Setschalpe - Hirschsee

mittel Wanderung
6,85km | 404hm | 03:30h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%