BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Museum Wattens - Wattens - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Wattens

Museum Wattens

Karte
Karte ausblenden

Die Alltags- und Industriegeschichte der Marktgemeinde steht im Zentrum des neu gestalteten Museums. Der Wandel der Arbeit hat die Lebenswelten in Wattens seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert nachhaltig verändert. Swarovski und die Papierfabrik, die über 450 Jahre am Standort ansässig ist, prägen die Entwicklung der Gemeinde und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner bis heute.

Zwischen „Kristall und Papier“ finden sich auch zahlreiche andere Episoden, die von der Alltags- und Industriegeschichte der Marktgemeinde erzählen. Das Museum Wattens macht das Ortsgeschehen wie ein begehbares Album erfahrbar. Vergangenes wird mit der Gegenwart und der Zukunft verbunden. Besucherinnen und Besucher können sich individuell oder in Führungen auf eine Spurensuche begeben.

Präsentiert werden „Schätze des Alltags“, die Bandbreite der Exponate reicht von Lustern und anderen Kristallglas-Objekten aus dem Haus Swarovski über Papierbobinen oder einer Ampel des Unternehmens Swarco bis hin zum Chabeso, dem Kultgetränk aus Wattens. Zu bestaunen sind Exponate aus der Vor- und Frühgeschichte der Gemeinde ebenso wie ein Schichtmodell des Inntals, gefertigt im Fab Lab der Werkstätte Wattens.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag, jeweils 10-17 Uhr

Führungen:
nach Vereinbarung unter hallo@museum-wattens.com

Anschrift
Museum Wattens
Industrie- und Alltagsgeschichte
Innsbrucker Straße 2
6112 Wattens
Tel: +43 664 88711579

Das Museum Wattens ist eine Einrichtung der Marktgemeinde Wattens.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.museum-wattens.com/

Anfragen an:
hallo@museum-wattens.com
Unterkünfte finden Wattens
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%