Freizeittipps Weistrach

Pfarrkirche Weistrach - "Hl. Stephanus"

Karte
Karte ausblenden

Über die Grenzen hinaus bekannt: Das Schlingrippengewölbe in der Weistrach Pfarrkirche

Die Pfarrkirche in Weistrach stellt ein ganz außerordentliches Beispiel an Dynamisierung von Gewölbeformen in der Spätgotik um 1520 dar. Das Schlingrippengewölbe ist von einem großen Forscherkreis in ganz Europa diskutiert worden. Ihre ungemein lebhafte Bewegung der schwingenden Rippenfigurationen wurde in der Baukunst der Gotik nicht mehr überboten. Ein solch ganzheitliches Schlingrippengewölbe wie in Weistrach ist in ebensolcher Qualität in Österreich nur noch im oberösterreichischen Königswiesen zu finden. (Quelle: Mag. Alfred Fischeneder)

Info: Pfarramt, Tel. 07477/42315

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.pfarre-weistrach.at

Unterkünfte finden Weistrach
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%