Kartennavigation
Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Wettervorhersage Frankreich - Wetterprognose Frankreich - Wettervorschau - Frankreich

Wetterprognose Frankreich

Heute, Dienstag

In den Früh ist es nur noch im äußersten Osten und Südosten Österreichs trocken und teils sonnig, bevor auch hier im Laufe des Vormittages Wolken und Regenschauer eintreffen. Teils kräftig regnet es entlang der Alpennordseite, auch im Süden intensiviert sich der Regen im Tagesverlauf. Vor allem im Südosten ist auch mit Gewittern zu rechnen. Im Donauraum bläst unterdessen der Westwind teils lebhaft.

Nachmittagstemperaturen 20 bis 27 Grad.

Frankreich


Aktuell

Letzte Messwerte von 08:20

Prognose

Niederschlagsvorhersage Frankreich

Morgen, Mittwoch

An der Alpennordseite und im Norden bringt die nordwestliche Strömung noch ein paar Regenschauer im Tagesverlauf. Zwischendurch ist es aber auch sonnig. Überall sonst überwiegt bereits das sonnige und trockene Wetter, ein paar Wolken ziehen aber überall durch. Der Wind weht vor allem im östlichen Donauraum und am Alpenostrand teils lebhaft aus Nordwest.

Frühtemperaturen 10 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 30 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Hochdruckeinfluss ist wetterbestimmend. Besonders im Westen und Südwesten scheint die Sonne oft schon ungestört. Weiter im Osten gibt es zwar stellenweise noch Restbewölkung und tagsüber tauchen Quellwolken auf. Aber auch hier überwiegt insgesamt der Sonnenschein. Regenschauer gibt es höchstens ganz vereinzelt im Bergland. Der Wind weht meist nur schwach aus Nord bis Ost.

Frühtemperaturen 10 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 27 bis 30 Grad.

Freitag

Hoher Luftdruck sorgt am Freitag von Vorarlberg bis zum Alpenostrand sowie vom Wald- und Mühlviertel bis zu den Karnischen Alpen und den Karawanken für viel Sonnenschein, allerdings auch für ein paar Quellwolken, vor allem im Westen und Südwesten. Hier sind außerdem während der Nachmittagsstunden isolierte Wärmegewitter möglich. Überall sonst bleibt es trocken. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis Südwest. 12 bis 18 Grad zeigt das Thermometer in der Früh, 24 bis 33 Grad nachmittags.

Samstag

Schwacher Hochdruckeinfluss sorgt am Samstag für überwiegend sonniges und trockenes Wetter. Lediglich ein paar Quellwolken, die sich bevorzugt über dem Berg- und Hügelland bilden, zieren den Himmel. Etwas mehr Wolken zeigen sich während der Nachmittagsstunden nur im Westen und Südwesten. Mit ihnen können sich außerdem lokale gewitterige Regenschauer bilden. Der Wind kommt aus Nordwest bis Nordost und weht schwach bis mäßig. In der Früh 12 bis 19 Grad, Höchstwerte zwischen 25 und 34 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%