Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Sehenswürdigkeiten - Pfarrkirche St. Peter und Paul - Wiesmath - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Wiesmath

Pfarrkirche St. Peter und Paul

Karte
Karte ausblenden

An der Stelle, wo heute die Pfarrkirche von Wiesmath steht, befand sich ursprünglich eine Wiese.

Die Sage erzählt, daß eines Tages einer der ersten Ansiedler an dieser Stelle mähte. Plötzlich schlug er mit seiner Sense an einen harten Gegenstand. Als er nachsah, fand er im Gras eine kunstvoll geschnitzte Figur des Jesuskindes, welches die Spuren seines Sensenhiebes an der Stirn trug. Er brachte nun das Jesuskind auf einen in der Nähe gelegenen Hügel (Rosenhügel oder Treitlerriegel), wo die Ortsbewohner die Kirche zu bauen beabsichtigten. Aber siehe da! Am nächsten Tag war das Jesuskind wieder an der Stelle, wo es der Mäher gefunden hatte. Die Bewohner der Ortschaft erblickten darin einen Wink des Himmels und erbauten an der Fundstelle des Jesuskindes eine Kirche, auf deren Hochaltar noch heute die Holzfigur in einem zierlichen Glaskasten steht und an seiner Stirn die Spuren jenes Sensenhiebes zeigt. Von jenem Ereignis an wurde der Ort "Wiesmat" genannt.

Unterkünfte finden Wiesmath
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%