BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Hörfeld Moor in Mühlen - Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen

Hörfeld Moor in Mühlen

Karte
Karte ausblenden

Das Naturschutzgebiet Hörfeld-Moor erstreckt sich zwischen den Gemeinden Hüttenberg und Mühlen auf einer Fläche von 140 ha. Seit 1997 gehört das Moor zu den 10 österreichischen Ramsar-Gebieten und repräsentiert damit ein Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung. Gleichzeitig ist es als Natura-2000-Gebiet Teil des europäischen Netzwerks schützenswerter Räume und Naturlandschaften. Als ein zentraler Bestandteil der Norischen Region ist das Moor Sinnbild für das Umweltbewusstsein der umliegenden Gemeinden. Hier wurden bereits mehr als 500 verschiedene Schmetterlings- und Falterarten, 125 Vogelarten und über 50 seltene und gefährdete Gefäßpflanzen nachgewiesen.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.hoerfeldmoor.at

Anfragen an:
info@natura.at
Unterkünfte finden Naturpark Zirbitzkogel...
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%