Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen

Wetter Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Naturparkregion Zirbitzkogel (740 m)

Heute, 15:00 - bedeckt
Niederschlag: 5%
2 °C
15:00
2°C
16:00
1°C
17:00
0°C
18:00
0°C
19:00
0°C
20:00
0°C
22:00
0°C
01:00
0°C
04:00
0°C
20%

9-Tage Wettervorhersage Naturparkregion Zirbitzkogel (740m)

2°C
0°C
1cm
90%
2l
-
W 1
2°C
-1°C
2cm
90%
2l
-
SO 1
3°C
-1°C
-
55%
2l
-
SO 1
5°C
0°C
-
65%
4l
-
O 1
5°C
1°C
-
35%
0,7l
1h
SW-S 1
6°C
0°C
-
20%
-
5h
W 1
5°C
-1°C
-
45%
0,4l
-
W 1
5°C
-1°C
-
45%
0,8l
-
W 1
4°C
-2°C
-
40%
0,5l
2h
W 1

Steiermark - Heute, Donnerstag

Auch am Donnerstag dominieren Wolken und Nebel, es bleibt kühl. Es regnet und schneit besonders in der Weststeiermark sowie im südlichen Flachland bis zum Abend. In tiefen Lagen wird es regnen, Schnee fällt oberhalb von etwa 500 - 700 m. Bis Mittag kann es auch im Mur- und Mürztal noch Niederschlag geben, welcher nachmittags langsam nachlässt. In der nördlichen Obersteiermark bleibt es meist trocken, hier kann der lebhafte Südwind in der Höhe nachmittags die Wolken immer wieder aufbrechen. Es bleibt kalt bei maximal 1 bis 3 Grad, besonders im Südosten ist kaum ein Tagesgang der Temperatur zu erwarten.

Webcams Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen

Morgen, Freitag

Am Freitag ändert sich nur wenig am trüben, oft nasskalten Wetter. Es ziehen dichte Wolken und Niederschläge von Süden her über die Steiermark, die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen tiefen Lagen in der Ost- und Weststeiermark und etwa 1000 m im Ennstal. Nachmittags lassen die Niederschläge meist nur langsam nach. Etwas trockener verläuft der Nachmittag gebietsweise in der Obersteiermark, wo der auf den Bergen kräftige Südostwind stellenweise die Wolken auflockern kann. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 1 und 3 Grad.

Übermorgen, Samstag

Auch der Samstag bringt viele Wolken und mitunter im Süden auch etwas Schneefall oder Schneeregen. Im Ausseer Land hingegen lockert der zunehmend föhnige Südwind die Wolken auf. Tageshöchstwerte 1 bis 3 Grad.

Sonntag, 04.12.

Das trübe und nasskalte Wetter geht weiter. Von Süden her ziehen weiterhin dichte Wolken auf, welche im Tagesverlauf im oberen Murtal und im Süden Niederschlag bringen. Im Ennstal und Ausseer Land lockern die Wolken bei föhnigem Südwind etwas auf und es bleibt meist niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte 1 bis 6 Grad.

Montag, 05.12.

Auch am Montag ist es weiterhin oft dicht bewölkt, jedoch meist trocken. Erst zum Abend hin könnte aus Süden wieder Regen einsetzen. Die Temperaturen steigen ein wenig an, die Höchstwerte liegen zwischen 4 und 6 Grad.

Niederschlagsvorhersage Steiermark

Do
Fr
Sa
So
Mo
Di

INCA Analyse

15:00
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 15:20
Weitere Wetterstationen Steiermark
Unterkünfte finden Naturpark Zirbitzkogel...
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%