Mit dem Gravelbike von Abtenau auf die Postalm und Genneralm - BERGFEX - Radfahren - Tour Salzburger Land

Radfahren

Mit dem Gravelbike von Abtenau auf die Postalm und Genneralm

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Mit dem Gravelbike von...

Radfahren

Tourdaten
62,8km
564 - 1.335m
Distanz
1.779hm
1.779hm
Aufstieg
05:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Überschaubar, sicher, erlebnisreich, entspannt und in landschaftlich eindrucksvoller Schönheit.

So präsentiert sich Österreichs größtes Almgebiet zwischen 1.200 und 1.900m Seehöhe, seit über 80 Jahren seinen Gästen.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beschreibung

Wir starten unsere Tour auf dem Westparkplatz in Abtenau und fahren in Richtung Westen auf die Bundesstraße, welcher wir für wenige Meter folgen und dann Richtung Waldhof verlassen. Entlang des idyllischen Flusslaufs des Schwarzbaches nach Norden fahrend, treffen wir wieder auf die Bundesstraße, die wir in Voglau verlassen, um nach links Richtung Pichl und zur Pichlhöhe aufzusteigen.

Nach gut 6km erreichen wir den kleinen Wanderparkplatz und befahren die für Autos gesperrte alte Postalmstrasse entlang des Aubachs, dessen Plätschern uns nun länger begleitet. Auf einer gut gepflegten Schotterstraße geht es zuerst flach und dann stetig ansteigend dahin, wobei uns stets tolle Ausblicke auf Wasserfälle und tiefe Schluchten erfreuen. Bei km 12 teilt sich der Weg nach links steil ansteigend in Richtung Genneralm und Ackersbachtal und nach rechts weiter zur Postalm. Der Abstecher zur Genneralm wartet mit zusätzlichen ca. 18km bei etwa 610 Höhenmetern auf, belohnt aber mit einer tollen Fahrt durch das Ackersbachtal, einer Einkehr auf der Reithütte und wunderbaren Ausblicken, die man sich hart erkämpfen muss.

Auch der weitere Weg auf der Postalmstrasse beginnt nun steiler zu werden. Wir überfahren die Zinkenbachklamm und freuen uns über die eindrückliche Natur. Nun passieren wir ein Wintergatter und sehen die Einzäunungen, wo im Winter das Wild gefüttert wird. Nach etwas 38 km treffen wir auf die neue Postalmstrasse, halten uns aber links um dem Forstweg folgend an verschiedenen Stationen eines Pflanzenkundewegs hinauf zum Ziel unserer Tour, der Postalmhütte mit zugehöriger Kapelle zu kommen. Von oben haben wir nahezu einen 360° Rundblick zum Wolfgangsee, zum Dachstein und seiner bekannten Bischofsmütze.

Unser Rückweg geht nun talwärts entlang der neuen Postalmstraße auf Asphalt in Richtung Seydegg, um dann nach links ein Stück entlang der Lammer wieder zurück nach Abtenau zu gelangen. Auch hier werden wir mit tollem Weitblick belohnt. Fahrtechnisch anspruchsvoller wäre die Abfahrt auf der alten Postalmstraße.

Höchster Punkt
1.335 m
Höhenprofil

Autor
Bewertung 1,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Bad Goisern - R...

mittel Radfahren
98,74km | 974hm | 07:09h

Bad Goisern - S...

leicht Radfahren
48,21km | 284hm | 03:18h

Gravel Bike Run...

mittel Radfahren
29,47km | 642hm | 03:06h

Bad Goisern - A...

schwer Radfahren
127,82km | 1276hm | 09:16h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%