Ritterkopf / Goldberggruppe - BERGFEX - Skitour - Tour Salzburger Land

Skitour

Ritterkopf / Goldberggruppe

Skitour
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Ritterkopf / Goldberggruppe

Skitour

Tourdaten
9,7km
1.236 - 2.959m
Distanz
1.705hm
1.720hm
Aufstieg
-
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine anspruchsvolle Skihochtour am Ende des Rauristals. Durchgehend steil erfordert die Tour sichere Verhältnisse. Durch die Südausrichtung natürlich ein Firn-Klassiker.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Alpengasthof Bodenhaus



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Kurz vor der Mautstelle Kolm Saigurn gelangt man rechter Hand durch den Wald zu einer kleinen Lichtung, folgt dem Zaun und stellt dann für die nächsten 6 km die Tourenskier in den Bergauf-Modus. Hinauf geht es zur Ritterkaralm, wo sich der Wald lichtet und man die Baumgrenze erreicht. Um den Steinkarl bieten sich Rastmöglichkeiten auf 2.200 - 2.300 m, bevor man sich dann entlang des Sommerwanderweges und dann über den Grat zum Gipfel auf 3.006 m nach oben schraubt.

Ab 2,850 m wird es dann richtig steil, sodass hier - abhängig von den Bedingungen - Harscheisen, Steigeisen oder auch ein Pickel zum Einsatz kommen könnten. Möglicherweise muss man auch ein Skidepot einrichten und den Gipfel zu Fuß erklimmen.

Abfahrt: DIe Abfahrt folgt gemäß der Aufstiegsspur. Bei guten Firnverhältnissen kann man sich - wie auch in diesem Track - in die Südhänge vorwagen, um weiter unten wieder in RIchtung Aufstiegsspur zurückzukehren.

Höchster Punkt
Ritterkopf (2.959 m)
Zielpunkt

Ritterkopf, 3.066 m

Exposition

Rast/Einkehr

Unterwegs keine.
Alpengasthof Bodenhaus

Ausrüstung

Skitourenausrüstung für Hochtour - LVS, Schaufel, Sonde, Erste Hilfe Paket. Extra: Harscheisen, Steigeisen, Pickel.

Sicherheitshinweise

Bei dieser steilen Skihochtour ist auf sichere Verhältnisse zu achten (Wetter und Lawinensituation).

Tipps

Für die Firntour empfehlen wir es, früh aufzustehen!

Kartenmaterial

BEV-Karte 3227-Ost, Heiligenblut 1:25.000


Anreise

Auf der B 311 nach Taxenbach. Dann ins Raurisertal bis zum Ende der Straße beim Alpengasthof Bodenhaus.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz bei der Maut.


Link
https://www.raurisertal.at/de/winter/aktiv-im-w...
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%