Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Stainz: Urlaub Stainz - Reisen Stainz

Stainz


374m

"Der Erzherzog-Johann-Markt"

Das ehemalige Augustiner Chorherrenstift und die schöne Kirche sind schon von weitem sichtbar. Teile des Schlosses mit seinem schönen Arkadenhof samt bezaubernden Grünanlagen können für Veranstaltungen, Konzerte, Tagungen, Hochzeiten etc. gemietet werden.

Im Nordtrakt schließt sich die röm.-kath. Pfarrkirche an. Ursprünglich als Stiftskirche gegründet, wurde sie im 17. Jh. innen barock ausgestaltet und zählt heute zu schönsten Barockkirchen Österreichs. Aufgrund ihrer ausgezeichneten Akustik ist die Stainzer Pfarrkirche zum fixen Veranstaltungsort im Programm der "Styriarte", die unter der Patronanz von Nikolaus Harnoncourt steht, geworden.

Das imposante Schloss dient den Nachkommen des Erzherzogs, der Familie des Grafen von Meran, heute als Wirtschafts- und Wohnsitz. Aber nicht nur die Schlossanlage ist sehenswert. Auch der harmonisch gegliederte Hauptplatz mit seinen Bürgerhäusern ist einen Besuch wert. Ein Großteil der Gebäude stammt aus dem 16. und 17. Jh. und weist die typische Putzfassade der Biedermeierzeit auf.

"Der Schilchermarkt"
Stainz ist Zentrum des Schilcheranbaugebietes. Hier reift ein Wein, der einzigartig auf der ganzen Welt ist - der Schilcher. Er konnte sich seine Ursprünglichkeit und Besonderheit über mehr als zwei Jahrtausende erhalten. Der Schilcher zählt somit zu den ältesten Weinen Mitteleuropas.

"Der Stainzer Flascherlzug"
Der "Stainzer Flascherlzug", eine schmalspurige Lokalbahn, ist eine Attraktion für sich. Er lockt jedes Jahr weit über 20.000 Fahrgäste an, die in nostalgischer Fahrt eine idyllische Strecke entlang des Stainzbaches kennen lernen.

Bewertung 3,0
Meine Bewertung
4 Bewertungen

Freizeittipps Stainz

Karte
Der Stainzer Flascherlzug ist eine Attraktion für sich. Er lockt jedes Jahr weit über 20.000 Fahrgäste an. Der Name des Zuges stammt aus der Zeit, als in Rachling der Wunderdoktor „Höllerhansl"...
Karte
Schon die alten Römer wussten um die heilende Wirkung des "Natron-Säuerlings" und nutzten es zum Baden, für Trinkkuren und als "Heilmittel" gegen die Pest.
Karte
Seit mehreren Jahrzehnten finden zu "Maria Himmelfahrt"(Mitte August) die Schichertage am Hauptplatz Stainz statt.
Karte
Eine drei tägige Laufsportveranstaltung am Hauptplatz Stainz.
Karte
Herzlich Willkommen im Freibad Stainz!

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Stainz

Tourismusverband Schilcherland Stainz/Reinischkogel
Rathausplatz 4, AT-8510 Stainz

Telefon
+43 (0)3463 4518
Stainz
FAX
+43 (0)3463 4518 4
E-Mail
info@schilcherland.com
Homepage
http://www.schilcherland.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%