Matrei am Brenner-Mühlbachl-Pfons

Wetter Matrei am Brenner-Mühlbachl-Pfons

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Matrei am Brenner-Mühlbachl-Pfons (998 m)

Heute, 08:00 - bedeckt
Niederschlag: 5%
0 °C
08:00
0°C
09:00
0°C
10:00
2°C
45%
11:00
3°C
35%
12:00
4°C
20%
13:00
4°C
16:00
3°C
19:00
2°C
22:00
2°C

9-Tage Wettervorhersage Matrei am Brenner-Mühlbachl-Pfons (998m)

4°C
0°C
-
90%
0,2l
1h
S 1
5°C
1°C
-
5%
0,3l
4h
S 2
8°C
0°C
-
25%
1l
1h
S 2
6°C
0°C
3cm
45%
7l
-
S 2
6°C
-1°C
5cm
20%
7l
3h
S 2
5°C
-2°C
4cm
45%
6l
-
S 2
4°C
-1°C
1cm
40%
2l
-
S 2
3°C
-2°C
<1cm
50%
2l
-
S 2
3°C
-3°C
<1cm
45%
1l
-
S 2

Tirol - Heute, Freitag

Bei dichter Bewölkung zeigt sich das Wetter heute der Jahreszeit entsprechend trüb durch mehrschichtige Bewölkung. Dazu kann es vor allem in Osttirol und in Südtirol über den Tag leicht schneien. Von Süden her greifen auch ein paar Niederschläge nach Nordtirol über, hier liegt die Schneefallgrenze bei rund 800m, damit kann es in tiefen Lagen leichter Schneeregen oder Regen sein. Höchstwerte: -1 bis +4 Grad.

Webcams Matrei am Brenner-Mühlbachl-Pfons

Morgen, Samstag

Mit mäßigem Föhneinfluss verläuft der Tag in Nordtirol zunächst recht sonnig, Frühnebel lichten sich. Nachmittags zieht hohe, zunehmend dichte Bewölkung auf, es bleibt aber trocken. Am Hauptkamm und in Osttirol stauen sich von Süden her dichte Wolken und gegen Abend setzt in Osttirol leichter, gegen Süden zu mitunter mäßiger Schneefall ein. Tiefstwerte: -5 bis 0 Grad, oft kälter in höheren Tallagen, Höchstwerte: je nach Föhn und Ort 0 bis 6 Grad, am kältesten in Osttirol.

Übermorgen, Sonntag

Föhnig in Nordtirol, aber kaum mehr Auflockerungen. In Osttirol aus der Nacht heraus noch leichter Schneefall und damit winterlicher Tagesbeginn. Auch tagsüber bleibt es trüb mit leichtem Schneefall, der nachmittags vereinzelt auch auf den Norden übergreifen kann. Zumeist bleibt es in Nordtirol aber trocken. Tiefstwerte: -4 bis 0 Grad, Höchstwerte: 0 bis 6 Grad.

Montag, 05.12.

Ein kleinräumiges Höhentief nähert sich von der Schweiz her und dürfte für Anfeuchtung sorgen. Davor gibt es aber in Nordtirol mit leicht föhnigem Südwind ein paar Auflockerungen. Dann trübt es ein und nachmittags kommt Regen und Schneefall auf, Schneefallgrenze sinkend von 1600m gegen 1000m. In Osttirol von Beginn an trüb und auch hier nachmittags leichter Schneefall oder Regen.

Dienstag, 06.12.

Tiefdruckeinfluss und trüb durch viele Wolken, tagsüber eher trocken. Nach Sonnenuntergang Aufklaren bald frostig.

Niederschlagsvorhersage Tirol

Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi

INCA Analyse

07:45
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 08:00
Weitere Wetterstationen Tirol
Unterkünfte finden Matrei am...
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%