Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Sehenswürdigkeiten - Museum Teurnia - Millstätter See - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Millstätter See

Museum Teurnia

Karte

St. Peter in Holz war seit dem 12. Jh. v. Chr. bewohnt. Die ältere keltische Siedlung Teurnia wurde um 50 nach Chr. in die großzügige römische Stadtplanung einbezogen. Im 5. und 6. Jh. war Teurnia die befestigte Hauptstadt der Provinz Noricum und Bischofssitz, von dem die mächtigen Ruinen der Bischofskirche und der Friedhofskirche zeugen. Der Mosaikboden der Friedhofskirche ist wohl einer der bekanntesten im europäischen Raum.

Höhepunkt des Besuches ist das neue Römermuseum im Ortszentrum von St. Peter in Holz, in dem zahlreiche Artefakte aus dem Stadtgebiet von Teurnia ausgestellt sind. In der Nähe des Museums befinden sich die konservierten Reste einer römischen villa urbana (Stadtvilla), die als Besonderheit ein einfaches Hypokaustum in Ypsilonform aufweist. Neben der Bischofskirche wurde das spätantike bischöfliche Hospitium (Gästehaus) gefunden; es ist jedoch heute wieder mit Erde überdeckt. Weitere Ausgrabungen sind im Gange. Besucher erhalten durch Schaukästen auf dem gesamten Gelände Erklärungen zur Geschichte der Stadt und zu den Grabungen.

Kontakt:
Sankt Peter in Holz 1
9811 Lendorf
Tel.:04762/33807

Öffnungszeiten:
1. Mai bis 31. Oktober, Dienstag bis Sonntag von 9-17 Uhr

Preise:
Erwachsene € 5,-
Ermäßigt € 3,-
Familien € 11,50
Gruppen (ab 10 Personen) p. P. € 4,-
Führung Gruppen (ab 10 Personen, p. P.) € 1,-
Kärnten Card € 0,-

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.landesmuseum.ktn.gv.at/210227_DE-LMK...

Anfragen an:
info@millstaettersee.at
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%