Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Sulzenalmen - Filzmoos - Wanderung - Tour Salzburger Land

Wanderung

Sulzenalmen - Filzmoos

Wanderung
Karte

Sulzenalmen - Filzmoos

Wanderung

salzburgersportwelt
erstellt am 19.05.2010
2.152 Aufrufe
Tourdaten
-
-
05:30h
-
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Almwanderung

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Dorfplatz Filzmoos



Beschreibung

Vom Dorfplatz Filzmoos beim Wanderportal (Hammerbachbrücke) zweigen Sie rechts ab in Richtung Hammerhof und Gasthof Reithof oder Sie gehen die Gasse neben Intersport Flory bis kurz nach dem „Buschhäusl“ links ein schmaler Weg bzw. Steg über den Hammerbach führt. Gehen Sie die Straße bis zum Gästehaus Herrmann weiter. Hier nehmen Sie entweder die Abkürzung, die rechts vom Gästehaus Herrmann über einen steilen Waldpfad (roter Weg) bergauf führt, bis Sie an der Viehsperre wieder auf die Straße vor dem Reithof gelangen. Etwas gemütlicher geht es über die Straße weiter bis zum Gasthof Reithof (Einkehrmöglichkeit) – herrlicher Ausblick auf Filzmoos. Am Gasthof Reithof vorbei geht´s der Straße entlang über den Stützlhof zum Haideggbauern. Genießen Sie den wunderbaren Blick auf die Bischofsmütze. Wandern Sie die Straße entlang, vorbei an der Rettensteinhütte (nur im Winter bewirtschaftet) bis zum Ahornegghof. Ein Stück hinter dem Ahornegghof öffnen Sie ein Tor (bitte auch wieder schließen) und wandern entlang des Forstweges durch den Wald bis Sie zu einer Lichtung gelangen. Dort zweigt rechts der Weg zur Reitalm (Hütte nicht bewirtschaftet) ab. Sie bleiben jedoch auf dem Alpenvereinsweg Nr. 638 Richtung Sulzenalm, überqueren den „Kaltenbach“, anschließend führt der Weg etwas steiler bergauf bis Sie auf freies Almgelände kommen. Folgen Sie den rechts ansteigenden Weg durch einen kleinen Wald, weiter über Almgelände bis Sie links die Mandlingalm sehen, weiter rechts über etwas nasses Gebiet, durch einen Zaundurchgang bis zur Krahlehenhütte. Hier überqueren Sie die Straße und wandern den kleinen Fußweg bis zur Wallehenhütte. Zurück geht man über die Hofalmen (Oberhof- und Unterhofalm) nach Filzmoos.
Gehzeiten: Dorfplatz - Sulzenalmen (Krahlehen- und Wallehenhütte) ca. 2 Stunden, Sluzenalmen - Hofalmen - Filzmoos ca. 2 Stunden.


Rast/Einkehr

Krahlehen - und Wallehenhütte

Kartenmaterial

Tourismusverband Filzmoos


Anreise

A10 Tauernautobahn, Abfahrt Eben, von Eben nach Filzmoos.

Tour drucken

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%