Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterk├╝nfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Sehensw├╝rdigkeiten - Freilichtmuseum Brunnbauerhof - Andorf - Ausflugsziel - Sightseeing

Freilichtmuseum Brunnbauerhof


Der vor ├╝ber 200 Jahren erbaute Brunnbauerhof wurde 1994 zum 1. Innviertler Freilichtmuseum.

Traktor, M├Ąhdrescher oder Melkmaschine ÔÇô heute nicht mehr wegzudenkende Arbeitsger├Ąte in der modernen Landwirtschaft. Sie erledigen in wenigen Stunden das, wozu fr├╝her mehrere Personen oftmals ├╝ber Tage besch├Ąftigt waren. Einen wunderbaren Einblick in diese vergangene Zeit gew├Ąhrt der Brunnbauerhof in Andorf

Der Vierseithof verf├╝gt ├╝ber ein Wohnhaus in Holzblockbauweise, zwei Stallgeb├Ąude in Massivbauweise mit Futterb├Âden im Obergescho├č und einer dem Wohnhaus gegen├╝berliegenden gro├čen Scheune, die eine imposante Holzst├Ąnderkonstruktion darstellt.

Der Hof fand seine erste urkundliche Erw├Ąhnung im Jahr 1532. Die Originaleinrichtung aus der Wende vom 19. ins 20. Jahrhundert ist gro├čteils erhalten und vermittelt einen Eindruck ├╝ber das Alltagsleben der Menschen der damaligen Zeit.

Die etwas abseits gelegene Hauskapelle, der Fischweiher und das Backhaus erg├Ąnzen das denkmalgesch├╝tzte Ensemble.

├ľffnungszeiten:
Von Mai bis Oktober: an Samstagen und Sonntagen von 14-17 Uhr
F├╝r Gruppen auch nach Vereinbarung

Eintrittspreise:
Erwachsene: ÔéČ 2,50
Gruppen (je Person): ÔéČ 2,-
Freier Eintritt f├╝r Kinder und Jugendliche!

Adresse:
Gro├čpichl 4
4770 Andorf
Tel: +43 (0)7766 2255-15 (Gemeinde)

Kontaktinformationen

Weiterf├╝hrende Informationen:
www.brunnbauerhof.at

Anfragen an:
freilichtmuseum@brunnbauerhof.at

Keine Eintr├Ąge gefunden.

Es wurden %count% Eintr├Ąge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%