BERGFEX: Gaubitsch: Urlaub Gaubitsch - Reisen Gaubitsch

Land um Laa a. d. Thaya

Gaubitsch

229m
Karte
Karte ausblenden

Gaubitsch

229m

Herzlich Willkommen in Gaubitsch!

Die Gemeinde Gaubitsch liegt im Weinviertel, rund acht Kilometer entfernt von Laa an der Thaya. Sie umfasst die drei Ortschaften Altenmarkt, Gaubitsch und Kleinbaumgarten.

Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde Gaubitsch im Jahr 1055. Die Kirche auf einem Hügel mitten im Ort zählt zu den ältesten der Region. In ihrem Kern ist die Pfarrkirche Gaubitsch romanisch, der Chor ist gotisch. Umgeben ist das dem hl. Stephanus geweihte Gotteshaus von einem Friedhof. Die Kapelle Maria Hilf in Altenmarkt und die Kapelle zum Hl. Florian in Kleinbaumgarten laden ebenfalls zu einem Besuch ein.

Sehenswert sind auch die spätgotischen Lichtsäulen aus dem späteren 15. Jahrhundert: Eine davon ist mit sogenannten Abwehr-Köpfen versehen, die böse Kräfte abhalten sollten.

Nicht verpassen sollte man die Kellergasse Bergzeile in Gaubitsch und die Kellergasse Schindergrube in Altenmarkt. Wissenswertes und Amüsantes zur Entstehung der Weinviertler Kellergassen erfährt man bei den im Sommer stattfindenen Führungen von Anna Rabl in der Kellergasse Bergzeile in Gaubitsch. Nähere Informationen dazu finden Sie unter Veranstaltungen.

Gaubitsch: Wanderungen, Spaziergänge und Nordic Walking

Schöne einfache Wege locken in Gaubitsch zur Freizeit unter freiem Himmel – gut beschildert und geeignet für die ganze Familie.

Gaubitscher Bibelweg: Der Gaubitscher Bibelweg ist ein Rundwanderweg mit ca. 7,5 km Streckenlänge. Start und Ziel ist am Parkplatz bei der Kirche – siehe den Wegweiser auf der Ortsstraße zu Kirche und Bibelweg. Bei der 1. Station können Wanderstäbe entlehnt werden und auch die Texte dazu. Für Kinder: Der Gaubitscher Bibelweg führt zwischen der 5. u. 6. Station an einem Spielplatz vorbei.

Panoramawanderweg: Die leichte Naturwanderung führt als Rundweg von Gaubitsch über den Neuhof und zurück.

Weinbergweg: Die leichte bis mittlere Route eignet sich zum Wandern und Nordic Walken. Sie verläuft – teilweise asphaltiert – von Gaubitsch durch die Kellergassen Bergzeile und Altenmarkt und zurück nach Gaubitsch.

Wiesenkräuterweg: Die asphaltierte Strecke führt leicht begehbar von Gaubitsch über die Kellergasse Bergzeile, nach Kleinbaumgarten und retour zum Ausgangsort.

Bewertung 5,0
Meine Bewertung:

Freizeittipps Gaubitsch

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Gaubitsch

Gemeinde Gaubitsch
Gaubitsch 2, A-2154 Gaubitsch

Telefon
+432522 88380
Fax
+432522 88380 15
Homepage
http://www.gaubitsch.at
E-Mail
gemeinde@gemeinde-gaubitsch.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Unterkünfte finden Gaubitsch
Veranstaltungen
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%