Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Pfarrkirche - Kirchschlag in der Buckligen Welt - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Kirchschlag in der Buckligen Welt

Pfarrkirche

Karte
Karte ausblenden

Die spätgotische Pfarrkirche wurde im 15. Jahrhundert von den Pottendorfern errichtet und später als Wehrkirche ausgebaut.

Die Pfarrkirche, die dem hl. Johannes dem Täufer geweiht ist, prägt seit hunderten von Jahren das Ortsbild der Stadtgemeinde.

Ein besonderes Kunstwerk stellen der barocke Kreuzweg mit seiner Kirche dar. Anschließend an die passionsspielhalle gelangt man an eine Steinstiege und in weiterer Folge zu den Kreuzwegstationen. Dechant Martin Gottfried Schragl ließ zwischen 1730 und 1733 auf Pfarrgrund diese Kreuzweganlage errichten. Die in kleinen Kapellen untergebrachten Stationen zeigen in Holzreliefs die Leidensgeschichte Jesu. Ein unbekannter Bauer zeichnet für die bemalten Holzreliefs verantwortlich. Die 12. Station beherbergt die Kreuzwegkirche mit einer Kreuzigungsgruppe und den ausdrucksvollen Gestalten der beiden Schächer.

Passionsspiel-Kreuzigung

Weiters zu erwähnen sind die Passionspiele Kirchschlag, die seit dem Jahre 1932 die Leiden Christus des Erlösers szenisch dargestellt. Die Spiele finden alle 5 Jahre - das nächste mal im Jahr 2010 - statt.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Pfarrgemeinde Kirchschlag oder unter www.passion.at

Unterkünfte finden Kirchschlag in der Buckligen...
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%