bergfex - Webcam - St. Johann - Hahnbaum - Ski amade - Cam - Livecam

Freizeittipps St. Johann im Pongau

Pongauer Dom

Karte
Karte ausblenden

Die römisch-katholische Pfarrkirche zu Ehren der Heiligen Johannes des Täufers und Johannes dem Evangelisten von St. Johann im Pongau wird wegen ihrer stattlichen Bauweise auch der Pongauer Dom genannt, obwohl die Kirche nie Bischofssitz war.

924 wurde die Kirche an dieser Stelle erstmals urkundlich erwähnt. Der heutige Kirchenbau ist ein Wiederaufbau von 1855, nach dem großen Marktbrand: neugotisch mit einem Turm, welcher jedoch 1871 einstürzte. Die Kirche wurde im selben Stil, jedoch zweitürmig wieder aufgebaut. Die endgültige Fertigstellung des Pongauer Doms mit seinen zwei 62 Meter hohen Türmen war 1876.
Die Kirche ist ein neugotischer dreischiffiger Hallenbau mit einem einschiffigen Chor und hat beachtliche Maße:

  • Länge: 60 Meter
  • Breite: 30 Meter
  • Gewölbehöhe: 20 Meter
  • Fassadenhöhe: 33 Meter
  • Turmhöhe: 62 Meter

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://pfarre-stjohannimpongau.at/

Anfragen an:
st.johann@pfarre.kirchen.net
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%