Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Zillingtal: Urlaub Zillingtal - Reisen Zillingtal

Neusiedler See

Zillingtal

231m
Karte

Zillingtal


231m

Willkommen in Zillingtal!

Zillingtal liegt im Westen des Bezirkes Eisenstadt-Umgebung an der Landesgrenze zu Niederösterreich. In der zweisprachigen Gemeinde leben Menschen mit deutscher und mit kroatischer Muttersprache.

Eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft, erstreckt sich Zillingtal rund um einen kommunikativen Ortskern mit der von der Bevölkerung gerne genutzten Infrastruktur: Gemeindeamt, Wirtshaus, Greißler, Kindergarten und Kirche. Für den Zusammenhalt und Höhepunkte im Jahresablauf sorgen das traditionelle Brauchtum und das folkloristische kroatische Kulturgut.

Ein ehrgeiziges Großprojekt, der Strohpyramidenbau im Jahr 1999, zeigte, dass die Bevölkerung gemeinsam Großes schaffen kann. 15.600 Strohballen wurden damals zu einer Pyramide mit den Abmessungen von 23 mal 23 Metern als Grundfläche und 14,6 Metern Höhe händisch aufgeschichtet. Der Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde war ein Beweis für dieses Gemeinschaftsprojekt!

Zillingtal hat sich zu einem lebens- und liebenswerten Ort entwickelt. Die Gemeindevertretung unter Bürgermeister Johann Fellinger und die gesamte Ortsbevölkerung sind stets bestrebt, dieses wertvolle Gut zu pflegen und auszubauen.

Pöttschinger See

Das Erholungsgebiet Pöttschinger See - Ortsteil Zillingtal befindet sich im Grundstückseigentum der Domäne Esterhazy und ist ein ehemaliges Braunkohlebergwerk. Die Kohlegrube wurde, wie alle anderen in der Region auch, in den 1930er-Jahren aufgelassen. Nachdem die Entwässerungspumpen abgestellt worden waren, füllte sich die Tagbaugrube mit Grundwasser und ein See entstand.

In den 1960er Jahren begannen die ersten Besiedelungen mit Ferienwohnhütten. 115 Wohneinheiten befinden sich im Verwaltungsbereich der Gemeinde Zillingtal. Aus früheren Holzhütten wurden teilweise winterfeste Wohnhäuser und einige Bewohner wurden Zillingtalerinnen und Zillingtaler mit Hauptwohnsitz. Das Feriengebiet ist voll erschlossen und weist alle Ver- und Entsorgungserfordernisse auf.

Steinbrunner See

Das Erholungsgebiet Steinbrunner See - Ortsteil Zillingtal befindet sich im Grundstückseigentum der Domäne Esterhazy und ist ebenfalls wie der Pöttschinger See Teil eines aufgelassenen Braunkohlebergwerk. 17 Wohneinheiten befinden sich im Verwaltungsbereich der Gemeinde Zillingtal. In diesem Bereich befindet sich auch die Tennisanlage mit acht Freiplätzen und einem Gastgewerbebetrieb.

Text: www.zillingtal.eu/

Bewertung 5,0
Meine Bewertung:

Freizeittipps Zillingtal

Zillingtal

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Zillingtal

Gemeinde Zillingtal
Landstraße 3 , 7034 Zillingtal

Telefon
+432688 72100
Zillingtal
FAX
+432688 721004
E-Mail
post@zillingtal.bgld.gv.at
Homepage
http://www.zillingtal.eu/

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Seen Zillingtal
Unterkünfte finden Zillingtal
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%