Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Skigebiet Mölltaler Gletscher - Skiurlaub Mölltaler Gletscher - Wintersportgebiet Mölltaler Gletscher

Skigebiet Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher


1.200 - 3.122m

Pistenplan Skigebiet Mölltaler Gletscher

Schneewerte

Heute, 08:02 210 cm 80 cm 6 von 9
  Berg Tal Offene Lifte
Sesselbahn "Alteck" nach Freigabe der Lawinenkommission geöffnet!
Erste Bergfahrt 8.00 Uhr Letzte Talfahrt 16.30 Uhr Skibetrieb bis 16:00 Uhr

Neuerungen Mölltaler Gletscher

Ski)Hit inkl. Mölltaler Gletscher, Ankogel, Hochpustertal, Großglockner Resort Kals-Matrei, St.Jakob:

  • 8 Skigebiete in Osttirol und Kärnten
  • Absolute Schneesicherheit
  • Keine Wartezeiten
  • Bestens präparierte und markierte Pisten
  • Kindertarif bis 18 Jahre -50% Ermäßigung für Kids von 6 bis 18 Jahren
  • Kinder bis 6 Jahre frei
  • Beim Kauf von 2 Erwachsenen + 2 Kinder, jedes weitere Kind unter 18 Jahre frei

Skigebiet Mölltaler Gletscher

Schneekompetenz bis in 3.000 Meter Höhe mit Sonnen- und Tiefpreisgarantie

Diese guten Winter-Aussichten hat man auf Österreichs Alpensüdseite. Der Mölltaler Gletscher und der Ankogel sind die höchsten und schneesichersten Skiberge Kärntens. Der Panoramablick auf rund 30 Dreitausender der Hohen Tauern ist einzigartig in Österreich. Von seinen Fans liebevoll „Mölli“ genannt, verlockt Kärntens einziges Gletscherskigebiet schon ab Ende September zum Powdern auf feinstem Pulver.

Den Ankogel mit seinen großzügig angelegten breiten Pisten auf dem Gipfel haben Genusscarver und Boarder längst für sich entdeckt. In beiden Skigebieten machen Familien, Carver, Snowboarder und Freeride-Fans einen weiten Bogen um Alltag und Stress. Das Superplus auf „Mölli“ und Ankogel: Wartezeiten an den Liften und Rushhours auf den Pisten kennt man hier nicht. In beiden Skigebieten regiert die typische Kärntner Gemütlichkeit – eine herzerfrischende Mischung aus Gelassenheit und Gastfreundschaft. Einfach erreichbar sind die beiden Skigebiete in den Hohen Tauern mit oder ohne Auto: durch die internationale Station Mallnitz-Obervellach und günstige Flugverbindungen zu den Airports Klagenfurt, Salzburg und Laibach.

Mölltaler Gletscher und Ankogel zählen zur Schultz-Gruppe, einem Zillertaler Familienunternehmen, das auch die Skiregion Ski-optimal Hochzillertal Kaltenbach, die Spieljochbahn Fügen, das Grossglockner Resort Kals-Matrei mit dem Gradonna Mountain Resort Châlets & Hotel, das Skizentrum Hochpustertal mit der dazugehörigen Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian und das Skizentrum St. Jakob im Defereggental betreibt.


Letzte Kommentare

Lu
3
vor 7 Monaten - Lukas12
Ko
vor 7 Monaten - Kovuzius
pr
4
vor 8 Monaten - profi

Kontakt Skigebiet Mölltaler Gletscher

Skigebiet Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher
Innerfragant 46, A-9831 Flattach

Telefon
+43 (0)4785 8110
Schneetelefon
+43 (0) 4785 81 10 56
Fax
+43 (0)4785 8110 10
Homepage
http://www.gletscher.co.at
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%