BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Kapellen/Marterl - Neckenmarkt - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Neckenmarkt

Kapellen/Marterl

Karte
Karte ausblenden

Die Kapelle zu Ehren des heiligen Donatus wird im Volksmund Weingartenkapelle genannt.

Sie wurde 1735 unter Abtpfarrer Johannes Rohrer errichtet. Johannes Rohrer ist am 28. August 1671 in Neckenmarkt geboren worden. Als Pfarrer wirkte er in Neckenmarkt von 1702 bis 1740.

Das jetzige Altarbild stellt die Himmelfahrt Christi dar. Es wurde 1964 vom akademischen Maler Karl Engel gemalt. Das vorhergehende Altarbild wurde von den Russen zerstört. Es stellt ebenfalls die Himmelfahrt Christi dar. Im Jahr 1999 hat es der Weinbauverein Neckenmarkt renovieren lassen und hängt nun an der linken Seitenwand im Innenraum der Kapelle.

Unterkünfte finden Neckenmarkt
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%