Mailberger Weinhöhenstraße - BERGFEX - Wanderung - Tour Niederösterreich

Wanderung

Mailberger Weinhöhenstraße

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
5,2km
199 - 266m
Distanz
66hm
68hm
Aufstieg
01:05h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundtour durch die Kellergasse Rosenpoint zur "Mailberger Weinhöhenstraße" in die Riede Hochlüssen, mit herrlichem Ausblick ins Pulkautal, Laaer Becken und Mailberg.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Hauptplatz (an der Brückenwaage, dem sogenannten "Brunnhäuserl", befindet sich eine Übersichtskarte)
Alternativer Startpunkt beim Schloss.


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Brunnenhäuschen am Hauptlatz ca. 500 m in Richtung Kellergasse Marktweg, wo man vor der Brücke rechts auf den Güterweg Hochlüssen einbiegt. Die Straße führt durch die ringsum herrlich liegenden Weingärten, mit Blick auf den bewaldeten Buchberg (416 m), in die Kellergasse Rosenpoint. Nach den Presshäusern steigt die Straße etwas an und führt vorbei an der Hubertuskapelle zum Pandurenkreuz (leichte ungarische Fußtruppe).

Von hier ein herrlicher Ausblick nach Norden zur Grenze nach Tschechien, schönes Panorama des Pulkautales. Einmaliger Rundblick – westlich der Buchberg – südlich Blick zu den Leiser Bergen, Ernstbrunnerwald mit Radarstation am Buschberg – östlich Laaer Ebene, Staatzer Klippe. Die gelbe Markierung entlang, führt die Straße weiter auf einer Hochebene durch herrliches Weinbaugebiet. Schöner Blick auf den ritterlichen Markt Mailberg mit Malteserschloss und auf der Anhöhe die gotische Kunigundenkirche.

Die Straße fällt dann stark ab und endet in der Landesstraße (links am Wegkreuz) nach Obritz. Man folgt der Landesstraße nach rechts und kommt zur Landeshauptstraße 20, wo bei der Kreuzung wieder nach rechts abzubiegen ist. Von da führt die Straße nach Mailberg auf den Hauptplatz zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück.

Als Abschluss empfiehlt sich die Vinothek im Schloss Mailberg, wo man ein Glas Wein aus den eben durchwanderten Rieden kosten kann.

Höchster Punkt
266 m
Zielpunkt

Schloss Mailberg


Alternativen

Kombination mit dem Weinwanderweg Hundschupfen möglich

Rast/Einkehr

Radlerrast in der Kellergasse Rosenpoint, Restaurant Schlosskeller, Vinothek im Schloss, Genusswirtschaft, Weindomizil Hagn, sowie bei Weinbaubetrieben am Weg

Ausrüstung

gutes Schuhwerk, keine besondere Ausrüstung notwendig


Anreise

per Auto: Von Wien aus über die S3 bis nach Hollabrunn und weiter nach Mailberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

öffentliche Verkehrsmittel: mit der Bahn bis nach Hollabrunn und weiter mit dem Bus nach Mailberg

Parken

beim Schloss (Vinothek, Hotel und Restaurant) oder Hauptplatz


Link
www.mailbergvalley.at

Quelle
Michael Zens
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Weinwanderweg Wetzdorf

mittel Wanderung
6,85km | 120hm | 01:50h

»tut gut« Wanderweg Breitenwaida | Route 3

mittel Wanderung
15,86km | 361hm | 04:30h

Berg und Tal

mittel Wanderung
9,82km | 100hm | 02:30h

Grossmugl Panoramaweg individuell

leicht Wanderung
11,99km | 195hm | 03:13h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%