Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Ötztal: Urlaub Ötztal - Reisen Ötztal

Tirol

Ötztal

670 - 3.080m
Karte

Ötztal


670 - 3.080m

Ötztal
Das Tal der Superlative

Es geht die Sage, dass sich die Ötztaler zweimal angestellt haben, als der Schöpfer zur Verteilung der Naturschönheiten schritt. Anders ist es wohl auch nicht zu erklären, dass sich viele der Superlativen des Urlaubslandes Tirol gerade in dem Tal konzentrieren, das sich vom oberen Inntal 65 Kilometer in Richtung Süden erstreckt.

Ötztaler Auffälligkeiten
Mit heimlichen Neid nimmt es das übrige Tirol hin, dass sich der höchste Berg des Landes, die Wildspitze in den Ötztaler Alpen befindet. Das größte Gletschergebiet der Ostalpen befindet sich im Ötztal. Wo liegt das höchste bewohnte Kirchdorf Österreichs? Es liegt im Ötztal und heißt Obergurgl. Wo stürzt sich der Stuibenfall, der höchste Wasserfall des Landes, in die Tiefe? Im Ötztal. Wo liegt der Piburger See, ein Naturjuwel der ganz besonderen Art und einer der wärmsten Badeseen Tirols? Im Ötztal. Noch mehr Ötztaler Auffälligkeiten: Der gesamte Gebirgsstock der Ötztaler Alpen hat rund 250 Dreitausender, 60 davon sind über 3.400 Meter hoch. Nirgendwo im Alpenbereich gibt es auf solch engem Raum so viele Gipfel über 3000 m.
Mit gezählten 86 Fernern, so nennt man in Tirol und Vorarlberg die Gletscher, weisen die Ötztaler Alpen zudem die größte Vergletscherung in den Ostalpen auf.

Wanderparadies Ötztal
Wer aber glaubt, die Ötztaler Alpen seien nur etwas für Eisfexe und gut trainierte Hochtourengehen, der irrt gewaltig. Es werden immense Wandermöglichkeiten (rund 1.300 Kilometer markierte Wanderwege) geboten: Begrünte Almterassen über bewaldeten Talflanken, liebliche Auen entlang der munteren Ötztaler Ache, wilde Bergsturzlandschaften mit ihrer einzigartigen Flora, vor allem aber die romantischen, weit ins Hochgebirge hineinreichenden Seitentäler - ein Dorado für Bergwanderer!

Ötztaler Vielfalt
Ob sportlich aktiv oder erholsam und gemütlich, das Ötztal bietet für viele Interessen ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das schöne an der Ötztaler Vielfalt ist auch die Angebots- und Preisauswahl. Je nach Interesse reicht das Angebot von stillen, verschwiegenen Bergdörfern, bis zu den beliebtesten Urlaubsorten des Landes und je nach Anspruch und Geldbörse ist von der preiswerten Privatpension bis zum exklusiven, individuellen Hotel alles zu haben. Zahlreiche Veranstaltungen und traditionelle Feste sorgen außerdem für die richtige Urlaubsstimmung in der Heimat des legendären "Ötzi". Vom Taleingang in 800 m Seehöhe bis zum hochalpinen Ursprung der Ötztaler Ache reihen sich die Ötztaler Ferienorte. Ihre besonderen Stärken lassen sich ganz einfach einteilen. Die Faustregel lautet: von vorne bis zur Mitte des Tales familiär bis gemäßigt sportlich, je höher man kommt, desto ausgeprägter die Sportszene und der Lifestyle-Touch.

Bewertung 4,6
Meine Bewertung:

Freizeittipps Ötztal

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Ötztal

Ötztal Tourismus
Gemeindestraße 4, AT-6450 Sölden

Telefon
+43 (0)57200
Ötztal
FAX
+43 (0)57200 201
E-Mail
info@oetztal.com
Homepage
http://www.oetztal.com

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Bergbahnen Sommerbetrieb
  • Vent
    15.06.2019 - 22.09.2019 (1 Lift)
  • Oetz - Hochötz
  • Sölden
    15.06.2018 - 16.09.2018 (7 Lifte)
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%