Skigebiete Vorarlberg

Skigebiet Bödele / Schwarzenberg

700 - 1.467m
Karte
Karte ausblenden
Bödele / Schwarzenberg
700 - 1.467m
Pistenplan Skigebiet Bödele / Schwarzenberg
Aktuelle InformationenHeute, 01:52
Heute, 01:52
Datum
-
Berg
-
Tal
Offene Lifte

Lifte

9
1
0
0
0

Betriebszeiten Winter

Saison
25.11.2022 - 26.03.2023
Betrieb
09:00 - 16:15

Wochenendbetrieb im November
Bei entsprechender Schneelage.

Durchgehender Betrieb
Ab Freitag, 25. November 2022
9:00 bis 16:15 Uhr

Frühjahrsskilauf
Ab Samstag, 25. Februar 2023
startet der Liftbetrieb bereits um 8:30 Uhr

Pisten

leicht
8,5 km
mittel
12 km
schwer
3,5 km
gesamt
24 km

Neuerungen

BERGaufRODEL am Oberlose-Lift
Eine spezielle Vorrichtung am Leihrodel ermöglicht es, dass man sich bequem mittels Schlepplift auf den Berg ziehen lässt. Schon die Fahrt mit dem Lift ist dabei ein Erlebnis. Oben angekommen klinkt man den Bügel mühelos aus und saust anschließend den Hang hinunter. Es können jedoch nur die Leihrodeln mit dem Schlepplift transportiert werden. Private Rodeln werden nicht transportiert. Die Nutzung der Rodeln ist unter der Woche zeitlich mit dem Skibetrieb zu den Öffnungszeiten des Oberlose-Liftes bis 15 Minuten vor Betriebsschluss möglich. Samstags, sonntags sowie während den Ferien jeweils ab 15 bis 16 Uhr. Kosten inklusive Leihrodel: 4 Fahrten EUR 10,-; 11 Fahrten EUR 25,-

Es gibt Sie noch - die beliebten Punktekarten! Egal wie lange Sie in den Schihütten sitzen - die Punkte gelten während der ganzen Saison und ermöglichen somit ein entspanntes Schifahren am Bödele ohne die Geldtasche zu sehr zu belasten!

FÜR KINDER! Schneemann Parcours beim Schanzenblicklift
Der Schneemann Parcours bringt Spaß für Jung und Alt.
Seit vielen Jahren schon ist der Schneemann das Maskottchen des Bödele. Nun wurde quasi ihm zu Ehren eine eigene Pistenstrecke, der Schneemann Parcours, eingerichtet. Auf einer Länge von 150 Metern können Alt und Jung, Groß und Klein, Anfänger und Profis sich an den lustigen Figuren vergnügen. Gestartet wird bei der großen Toucan-Säule, danach warten Drehfiguren zum Abklatschen, Ski-Boxing oder High-5. Andere wollen als befahrbare Hindernisse bewältigt werden und schlussendlich geht es über den einen oder anderen Kicker durchs Ziel. Der Schneemann Parcours befindet sich zwischen Lank- und Schanzenblicklift und wartet darauf entdeckt zu werden.


Skigebiet

Große und kleine Abfahrer sowie Winterwanderer schätzen besonders die zentrale Lage, die einfache schnelle Anreise und den Naturschnee im ganzen Gebiet. Der Charme der nostalgischen Schihütten und der Service der Restaurants gibt sein übriges dazu, um einen schönen Schitag abzurunden. Rübe - unser Maskottchen am Bödele - begleitet Sie beim Schifahren durch das Schigebiet. In der Schischule werden Ihre Kleinen Bestens betreut.

Neben zahlreichen Skiabfahrten können Sie im Gebiet Bödele/Schwarzenberg die Winterlandschaft auch auf den zahlreichen Winterwanderwegen (15 km) genießen!

Tipp: Benutzen Sie den halbstündlichen Schibus ab Schwarzenberg-Dorfplatz. Sie ersparen sich die lästige Parkplatzsuche. Mit einer gültigen Schikarte ist der Schibus kostenlos (gilt nur für Schifahrer!).

Kontakt

Tarifgemeinschaft Bödele
Weisstanne 564, A-6867 Schwarzenberg/Bödele

Telefon
+43 5512 7290
Schneetelefon
+43 5572 7321
Homepage
https://www.boedele.info
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband
Bewertung 4,2
Meine Bewertung:
Unterkünfte finden Bödele / Schwarzenberg
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%