Heiterwang im Sommer

Im Sommer dreht sich in Heiterwang alles um die beiden traumhaften Gebirgsseen, die gemeinsam 8 km lang sind. Der Heiterwanger See ist an seiner tiefsten Stelle etwa 75 m tief. Linienschifffahrt, Fischen, Surfen, Rudern, Elektroboot fahren, Stand up paddeln oder an den zahlreichen Buchten Schwimmen.

Bevorzugt wird Heiterwang von Wanderern und Bikern, die eine unberührte Natur lieben. Der Heiterwanger Hausberg Thaneller (2.341 m) ist besonders für den geübten Wanderer und Bergsteiger geeignet. Wanderungen um die kristallklaren Seen, durch das wildromantische Pitzenbachtal, die Rauchalm oder auf die bewirtschaftete Hochalm lassen das Herz des Wanderers höher schlagen.

Ihr Sommervergnügen auf einen Blick:

  • Angeln, Rudern, Elektroboot fahren, Stand Up Paddle Station am Heiterwanger See und Plansee
  • An romantischen Buchten Schwimmen
  • Linienschifffahrt auf dem Heiterwanger See und dem Plansee
  • Kinderspielplatz direkt am See
  • Laufstrecke rund ums Wasser
  • Moorlehrpfad für Naturfreunde
  • wöchentliche musikalische Sommerabende der Musikkapelle Heiterwang
  • Campingplatz direkt am See, Wohnmobilstellplatz

Urlaub planen

Alle Unterkünfte anzeigen

Bewertung 4,0
Meine Bewertung:

Freizeittipps Heiterwang

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Heiterwang

Tiroler Zugspitz Arena
Schmiede 15, A-6632 Ehrwald

Telefon
+43 5673 20000
Homepage
http://www.zugspitzarena.com
E-Mail
info@zugspitzarena.com

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Veranstaltungen
Letzte Bewertungen