BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Fersteinsee - Nassereith - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Nassereith

Fersteinsee

Karte
Karte ausblenden

Am Eingang des Gurgltals lädt mit dem Gebiet rund um den Fernsteinsee in Nassereith eines der lauschigsten Plätzchen Tirols zum Verweilen und Genießen in freier Natur ein. Mit dem ehemaligen Jagdschloss Sigmundsburg, welches aus der Mitte des Gewässers ragt, bietet der Fernsteinsee einen beeindruckenden Blickfang.

Das romantische Ambiente eignet sich perfekt für Spaziergänge und Wanderungen auf Nassereither Boden. Wer es lieber gemütlicher mag, kann das kühle Nass bei einer Tretbootfahrt auf dem Fernsteinsee erkunden.

Ganz in der Nähe, im Talkessel des Afrigal, ragt der größte Spirkenwald Österreichs mit Bäumen, die eine Länge von bis zu 25 m erreichen, in die Höhe.

Spirkenwälder haben ein eigenes Flair. Kontrastreich stehen die dunkelstämmigen Bäume mit ihrer dunkelgrünen Benadelung im hellgrauen Dolomitgestein. Eingestreut sind rotstämmige Föhren und spitzkronige Fichten. Unweit der Fernpassstraße sieht man sich versetzt in eine Waldkulisse, die an Nordamerika oder Skandinavien erinnert.

Sinnvoller Schutz
Der Fernpass ist das beste Wuchsgebiet der Spirke in Österreich. Aus diesem Grunde wurde der Wald bereits 1990 als Naturwaldzelle außer Nutzung gestellt und nach seiner Nominierung zum Natura 2000-Gebiet im Jahre 2010 zum Naturschutzgebiet erklärt.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.imst.at/de/aktivitaeten/sommer/wass...

Anfragen an:
info@imst.at
Unterkünfte finden Nassereith
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%