Wanderung

HINTERNASSWALD Großer Sonnleitstein Amais-Wies-Hütte retour 20200801

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
HINTERNASSWALD Großer...
Wanderung
Tourdaten
10,5km
712 - 1.639m
Distanz
935hm
935hm
Aufstieg
04:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine schöne Rundwanderung von Hinternaßwald auf den Großen Sonnleitstein und über die Amais-Wies-Hütte wieder zurück

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz bzw. Bushaltestelle.

Wegverlauf
Hinternaßwald
0,1 km
Dreieckloch
3,0 km
Großer Sonnleitstein (1.639 m)
4,5 km
Hinternaßwald
10,3 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Wanderbeginn ist in Hinternaßwald am hintersten großen Parkplatz bei der Busumkehr. Weiter Richtung Wasseralm und nach rd.250m rechts weg und gerade aus am geschotterten Weg sanft ansteigend weiter. Weiter zur scharfen Linkskehre und rechts am Steig im bewaldeten Haselgraben unterhalb der Kudelmauer hoch.
Derzeit ist eine forstliche Sperre im Graben (ohne Zeitangabe Dauer) zwischen der ersten und zweiten Forststraßenquerung gegeben. Eine Umgehung dieser ist auf der Forststraße Richtung rechts möglich (längerer Weg). Der weg führt nach der zweiten Forststraßenquerung im lichten Wald (meist ein zuwachsender Schlag bzw. Moaß) steil hoch bis zur dritten Forststraße mit Ausblick nahe dem Betriegel .
Diese queren, etwas verwachsen hoch, bis zu einer Wiese und wechselweise offen und gedeckt schräg am Hang weniger steil nach oben Richtung West bis zur beschilderten Steigkreuzung. Nun dieser wieder steiler hoch zu einem Wiesenrücken und der westlichen Felswand Großer Sonnleitstein. Am Fuße dieser kurz schräg sanft hoch Richtung Ost und dann steil über Serpentinen am Steig zum felsigen Gipfel mit Holzkreuz und ausgeschriebenen Gipfelbuch am Großen Sonnleitstein.
Nach einer Stärkungspause mit dem mitgebrachten Proviant und der Panorama Fotoanfertigung geht es wieder runter zur beschilderten Steigkreuzung. Jetzt aber erst nach West dann im Linksbogen steil Richtung Süd meist im Wald runter zur Forststraße. Über diese runter zur Amais-Wies-Hütte und rechtsseitig im Bogen auf der Wiese vorbei in den Graben. Danach wechselweise im Wald, am manchmal feuchten Steig im Graben am Bach bzw. über Forststraßen entlang, manchmal offen bzw, gedeckt zurück zum Parkplatz bzw. Bushaltestelle in Hinternaßwald.
Nach der Wanderung lohnt sich noch eine Einkehr im Gasthof Raxkönig in Naßwald.

Höchster Punkt
Großer Sonnleitstein (1.639 m)
Zielpunkt

Großer Sonnleitstein Ameis-Wies-Hütte und zurück Parkplatz bzw. Bushaltestelle.


Alternativen

verkehrt herum

Rast/Einkehr

nach der Wanderung in Naßwald im Wirtshaus zum Raxkönig www.raxkoenig.at/

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung etwas Proviant und genügend Getränke

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte besondere Vorsicht!

Tipps

Die Mitnahme GPS Navigationsgerät ist zu empfehlen (oder z.B. geeignetes Mobiles Tel. mit der bergfex/Touren & GPS Tracking App)

Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass, opentopomap


Anreise

PKW über die B27 und abbiegen zur L4172 ganz nach hinten nach Hinternaßwald zum Parkplatz bzw. Busumkehr mit Haltestelle.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Linie 341 (Retter Linien) Anreise/Abreise nur einmal am Tag
Mo-Fr 9:56h/17:39h Sa, SoFei 9:15h/16:09h bitte aktuelle Fahrpläne selbst erheben.

Parken

Hinternaßwald Parkplatz bei der Busumkehr mit Haltestelle.


Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung 5,0
3 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (2%)
Schotter (70%)
Wiese (27%)
Wald (60%)
Fels (1%)
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Auf den Kreuzberg- Speckbacherhütte

mittel Wanderung
12,83km | 644hm | 04:20h

Schneealpe - abseits der Trampelpfade auf den Windberg

mittel Wanderung
11,5km | 660hm | 04:00h

Naturfreundehaus Knofeleben über Payerbach-Reichenau

mittel Wanderung
6,16km | 769hm | 02:30h

Losenheim: Edelweißhütte - Fadensteig - Fischerhütte

mittel Wanderung
11,46km | 1178hm | 06:00h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%