Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Saalfelden - Leogang: Urlaub Saalfelden - Leogang - Reisen Saalfelden - Leogang

Saalfelden - Leogang

Saalfelden - Leogang


748m

Kontrastreiche Wintererlebnisse in Saalfelden Leogang

Jeder Urlaubstag ein unvergessliches und abwechslungsreiches Erlebnis

Snowpark oder Naturrodelbahn, Wellnesshotel oder Familienappartement, Nordic Park oder Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn: die Urlaubsregion Saalfelden Leogang spielt mit diesen reizvollen Gegensätzen. „Wir bezeichnen uns als die kontrastreichste Urlaubsregion Österreichs. Diesen Ruf müssen wir uns aber auch verdienen, weshalb wir unser Winterangebot so vielfältig wie möglich zusammenstellen. Auf diese Weise wollen wir den unterschiedlichen Interessen unserer Gäste gerecht werden“, betont Marco Pointner, Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik.

Lässigstes Skigebiet der Alpen
Über die Asitzbahn und die Steinbergbahn ist Saalfelden Leogang an eines der größten Skigebiete Österreichs angeschlossen. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbunn hält 270 perfekt präparierte Pistenkilometer für Wintersportfans aller Könnerstufen bereit: davon 140 km blaue Pisten für Anfänger, 112 km rote Abfahrten für Fortgeschrittene und 18 km schwarze Strecken für Könner. Mit 70 Liftanlagen, mehr als 60 gemütlichen Skihütten, sieben Snowparks, zwei Freeride Parks, zwei Flutlichtpisten und drei Rodelbahnen wird jeder Tag in der Region zu einem unvergesslichen Erlebnis. SkiMovie-, Speed- und Rennstrecken, Funcross, Snow Trails und Snowtubing sorgen für actionreiche Abwechslung.

Langlaufen, Winterwandern oder Eislauf im Nordic Park
Es muss nicht immer Skifahren sein: Saalfelden Leogang ist international als nordisches Kompetenzzentrum bekannt. Nordische Sportarten wie Langlaufen, Winterwandern oder Eislaufen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das Wintersportgebiet Saalfelden Leogang greift diese Trends auf und Gäste wie Einheimische finden im Nordic Park am Ritzensee die geballte Wintersportkompetenz abseits der Piste. Auf einem Loipennetz von rund 150 Kilometern und verschiedenen Schwierigkeitsgraden gleiten Winterfans beim Langlaufen durch glitzernde Schneelandschaften der Region Saalfelden Leogang. Langlauf- und Biathlon-Größen wie Felix Gottwald oder Simon Eder stammen von hier und nutzen die Loipen rund um Saalfelden Leogang auch regelmäßig für Trainingszwecke. Bereits die Kleinsten lernen im beliebten Fun & Snow Park die Grundkenntnisse des Langlaufens und Eisläufer nützen den malerischen Ritzensee bei Saalfelden mit dem Steinernen Meer als Kulisse für ihre Pirouetten.

Winterprogramm abseits der Piste
Wer die Berge im Winter lieber selbst erklimmt, um danach die besten und einsamsten Abfahrten zu erwischen, der sollte eine Skitour mit einem heimischen Berg- und Skiführer unternehmen oder die wöchentlichen Skitouren-Abende am Asitz besuchen. Das wöchentliche Wintererlebnisprogramm hält neben geführten Schneeschuhwanderungen und Langlauftrainings für Einsteiger viele weitere Aktivitäten für Wintersportler bereit, die gerne etwas Neues ausprobieren möchten. Vor allem das Schneeschuhwandern auf „Bärentatzen“ ist in Saalfelden Leogang dank der wunderschönen Naturlandschaften und des unvergleichlichen Panoramas ein einmaliges Erlebnis. Glückshormone setzt auch eine Rodelpartie frei: Zur „Leo’s Kufengaudi“ Rodelbahn am Asitz gelangt man bequem mit der Kabinenbahn - dienstags und freitags auch bei Nacht. Für Abwechslung sorgt die sechs Kilometer lange Naturrodelbahn am Biberg bei Saalfelden, wobei ein Shuttleservice den zweistündigen Aufstieg verkürzt. Rodeln können bei den Gasthöfen ausgeliehen werden. Für ein besonders Highlight sorgt eine Pferdeschlittenfahrt bei der es mit wenig PS und viel Winterromantik durch die verschneiten Täler geht. Überflieger steuern gerne den Asitz an, denn hier führt eine der längsten und schnellsten Stahlseilrutschen der Welt talwärts. Mit dem Flying Fox XXL schießen Adrenalinjunkies mit 130 km/h auf einem 1,6 km langen Stahlseil ins Tal (ab Anfang März geöffnet).

Bewertung 4,6
Meine Bewertung
114 Bewertungen

Freizeittipps Saalfelden - Leogang

Karte
Zur Sonnenwende brennen in Saalfelden und Leogang wieder die Berge. Unzählige Feuer an den Bergketten des Steinernen Meeres und der Leoganger Steinberge sowie ein tolles Rahmenprogramm lassen das...
Karte
Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie ein in die Zeit des Mittelalters.
Karte
Südlich des Ortsteils Hütten, ca. 5 km westlich von Leogang, liegt der Schwarzleograben mit den vier Revieren Schwarzleo, Nöckelberg, Vogelhalte und Inschlagalpe. Das größte Revier ist der...
Karte
Gäste, die im Sommer in Saalfelden Leogang bei einem unserer Löwen Alpin Card Partner ihren Urlaub verbringen, haben in ihrem Zimmerpreis viele großartige Leistungen bereits enthalten.
Karte
Out of Bounds Festival: inkl. UCI Mountain Bike Downhill Weltcup und 26 TRIX Das Out of Bounds Festival in Saalfelden Leogang vereint – wie auch in den vergangenen Jahren – zwei große Events...

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Saalfelden - Leogang

Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Mittergasse 21a, AT-5760 Saalfelden

Telefon
+43 (0)6582 70660
Saalfelden - Leogang
FAX
+43 (0)6582 70660 99
E-Mail
info@saalfelden-leogang.at
Homepage
http://www.saalfelden-leogang.com

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%