Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Bergwetter Waidring - Steinplatte - Wetterbericht

Waidring - Steinplatte

Bergwetter Waidring - Steinplatte

Karte
NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Quelle: ZAMG/bergfex

Waidring - Steinplatte (1.900 m)

Heute, 13:00 - wolkig
Niederschlag: 5%
21 °C
13:00
21°C
14:00
21°C
15:00
22°C
16:00
22°C
17:00
21°C
18:00
21°C
19:00
21°C
20:00
20°C
23:00
18°C

9-Tage Wettervorhersage Waidring - Steinplatte (1.900m)

21°C
14°C
5%
-
15h
23°C
17°C
5%
-
16h
20°C
13°C
90%
2l
13h
15°C
11°C
10%
-
14h
21°C
11°C
5%
-
16h
22°C
16°C
10%
-
16h
23°C
18°C
50%
0,9l
12h
17°C
8°C
65%
5l
6h
8°C
4°C
45%
2l
4h

Heute, Dienstag

Nach einer angenehm kühlen Nacht steigen in Nordtirol die Temperaturen am Vormittag mit strahlendem Sonnenschein rasch an, wobei im Inntal bereits um die Mittagszeit die 30-Grad-Marke überschritten wird. Trotz der Hitze bleiben die Quellwolken von überschaubarer Größe und Zahl. In Osttirol und Südtirol liegen anfangs noch teils hochnebelartige Wolken in den Tälern, tagsüber ist es auch hier meist sonnig. Einzelne abendliche Hitzegewitter sind in den Dolomiten nicht ganz ausgeschlossen. Tagsüber lebt die Talwindzirkulation spürbar auf, sonst ist es bis ins Hochgebirge hinauf nur schwach windig. Höchstwerte: 30 bis 36 Grad.

Webcams Waidring - Steinplatte

Heute, Dienstag

Nach einer angenehm kühlen Nacht steigen in Nordtirol die Temperaturen am Vormittag mit strahlendem Sonnenschein rasch an, wobei im Inntal bereits um die Mittagszeit die 30-Grad-Marke überschritten wird. Trotz der Hitze bleiben die Quellwolken von überschaubarer Größe und Zahl. In Osttirol und Südtirol liegen anfangs noch teils hochnebelartige Wolken in den Tälern, tagsüber ist es auch hier meist sonnig. Einzelne abendliche Hitzegewitter sind in den Dolomiten nicht ganz ausgeschlossen. Tagsüber lebt die Talwindzirkulation spürbar auf, sonst ist es bis ins Hochgebirge hinauf nur schwach windig. Höchstwerte: 30 bis 36 Grad.

Morgen, Mittwoch

Die Hitzewelle erreicht ihren vorläufigen Höhepunkt. Mit Hochdruckeinfluss scheint im ganzen Land meist die Sonne. Ab Mittag tauchen über den Gipfeln flache Quellwolken auf, in höheren Luftschichten ziehen dünne Schleierwolken durch. Saharastaub lässt die Luft leicht diesig erscheinen. Im Gebirge nur schwach windig, in den Tälern am Nachmittag mäßige Tal- und Hangwindzirkulation. Tiefstwerte: 14 bis 17 Grad. Höchstwerte: 33 bis 37 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Am Vormittag bleibt es in Nordtirol noch meist wolkenlos. Ab Mittag bilden sich zahlreiche Quellwolken, welche in den Abend- und Nachtstunden am Alpennordrand und im Unterland örtlich Gewitter bringen können. In Osttirol und Südtirol ist es mit schwacher Föhnunterstützung ganztags sonnig und trocken. Tiefstwerte: 16 bis 19 Grad. Höchstwerte: 32 bis 36 Grad.

Freitag, 28.06.

Am Freitag kommt mit Nordwind trockene und weniger heiße Luft heran, das Temperaturniveau bleibt aber hochsommerlich. Restwolken und Nebelfelder nächtlicher Gewitter lösen sich am Vormittag rasch auf. Tagsüber scheint die Sonne von einem meist wolkenlosen Himmel.

Samstag, 29.06.

Das heiße und trockene Hochsommerwetter setzt sich auch zum Beginn des Wochenendes fort.

Schneevorhersage Tirol

0-24h
24-48h
48-72h
72-96h
96-120h

INCA Analyse

13:15
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 13:10
Weitere Wetterstationen Salzburger Land
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%