Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Hall in Tirol: Urlaub Hall in Tirol - Reisen Hall in Tirol

Ferienregion Hall - Wattens

Hall in Tirol

574m
Karte

Hall in Tirol


574m

HERZLICH WILLKOMMEN!

Auf eine der vielleicht schönsten Tiroler Städte trifft man, wenn man sich auf „Entdeckungsreise“ in das mittelalterlich geprägte Hall macht. Eine der besterhaltenen Altstädte Österreichs – übrigens sogar größer als die Innsbrucker Altstadt – bildet eine gelungene Symbiose mit modernen architektonischen Konzepten wie dem Salzlager oder der neuen Hochschule UMIT.

Die geschmackvollen Bauten der Haller Altstadt zeugen von der Vergangenheit als wohlhabende Stadt: Hall wurde im Mittelalter durch die Salzgewinnung zum bedeutendsten Wirtschaftsplatz Nordtirols. Die Stadt war bereits im Mittelalter ein wichtiger Warenumschlagsplatz für den Handel auf dem Inn, die landesfürstliche Münzstätte, die ab Mitte des 15. Jahrhunderts in Hall angesiedelt war, trug wesentlich zum weiteren wirtschaftlichen Aufschwung bei.

Heute ist Hall eine pulsierende Kleinstadt voller Lebensfreude, in der man abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten und stilvolle Gastlichkeit zwischen geschichtsträchtigen Mauern erleben kann. Die liebevoll restaurierte Haller Altstadt und das Areal der Burg Hasegg mit dem Münzerturm und angeschlossenen Münzmuseum ziehen jedes Jahr Besucher aus aller Herren Länder in ihren Bann. Beim stilvollen Haller Adventmarkt, dem Radieschenfest oder dem Bio Bergbauernfest treffen Stadt und Land zum befruchtenden Austausch aufeinander. Kultur-Highlights wie das Osterfestival Tirol, Sprachsalz oder die Veranstaltungsserie Musik plus sind weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt, und seit 2004 ist Hall auch Universitätsstadt. Die neue Tiroler Landesuniversität UMIT widmet sich zukunftsorientierten Themen wie Medizininformatik oder Pflegewissenschaften.

Regelmäßige Führungen durch die Altstadt am Montag, Donnerstag und Samstag um 10.00 Uhr und das Bergbaumuseum um 11.30 Uhr (ganzjährig). Die Münze Hall ist von Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Mehr unter www.hall-wattens.at/de/hall-tirol-universitaetsstadt.html

Text: © hall-wattens.at

Bewertung 4,8
Meine Bewertung:

Freizeittipps Hall in Tirol

Hall in Tirol
Hall in Tirol
Hall in Tirol

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Hall in Tirol

TVB Region Hall-Wattens
Unterer Stadtplatz 19, AT-6060 Hall in Tirol

Telefon
+43 (0)5223 45544 0
Hall in Tirol
FAX
+43 (0)5223 45544 20
E-Mail
office@hall-wattens.at
Homepage
http://www.hall-wattens.at/de/hall...

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte


Kontakt Bergbahnen

TVB Region Hall-Wattens
Unterer Stadtplatz 19, AT 6060 Hall in Tirol

Hall in Tirol
Telefon
+43 (0)5223 45544 0
Fax
+43 (0)5223 45544 20
E-Mail
office@hall-wattens.at

Anfrage und Prospektbestellung

Bergbahnen Sommerbetrieb
  • Glungezer
    31.05.2018 - 09.09.2018 (6 Lifte)
Unterkünfte finden Hall in Tirol
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%