Fernwanderweg

Lebensweg - Etappe 1: Liebe der Eltern - Zeugung

Fernwanderweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Lebensweg - Etappe 1: Liebe...
Fernwanderweg
Tourdaten
26,75km
328 - 1.060m
Distanz
968hm
958hm
Aufstieg
08:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Laimbach – Peilstein – Kaiserstein – Hofamt Priel (Gemeindegebiet) – Nöchling

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Laimbach

Wegverlauf
Schreiners
Laimbach am Ostrong
Katzenstein (963 m)
3,1 km
Schutzhütte Peilstein
5,2 km
Preußenhöhle
5,2 km
Kleiner Peilstein (1.024 m)
5,2 km
Großer Peilstein (1.062 m)
5,5 km
Kaiserstein (935 m)
8,6 km
Neuwaldhäusl
11,3 km
Gasthof zur Roten Säge
19,2 km
Unterfell
21,0 km
Grub
22,0 km
Dreimühlen
23,7 km
Nöchling
26,6 km
Gruber
26,7 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Eltern fragen, wie man entstanden ist? Das wäre ja peinlich. Trotzdem wäre es sehr interessant, Näheres über die Umstände der eigenen „Erzeugung“ zu wissen. War man gewollt? Ein Wunschkind oder ein „Unfall“ einer Liebesnacht oder?

Vom Bild der Eltern Abstand nehmen: Die Eltern waren nicht immer schon Vater und Mutter. Auch sie waren Mann und Frau, Verliebte, Liebende, sie hatten Zukunftspläne, Ängste und Hoffnungen. Sie waren, wie auch du selbst, mit dem großen Thema der Liebe beschäftigt.

Wegbeschreibung

Gleich zu Beginn geht es auf einen „heiligen“ Berg. Wer den Peilstein bezwingt, hat einen richtigen Gipfel erklommen! Belohnt wird man mit einem Ausblick ins hohe Waldviertel. Danach führt der Weg den Bergrücken entlang und es geht für etliche Kilometer außerhalb des Siedlungsgebietes im Wald dahin. Genug Proviant mitnehmen ist angesagt: Die einzige Verpflegungsstelle auf dieser Monsteretappe ist das Gasthaus „Rote Säge“, und danach hat man noch einige Täler und Berge vor sich!

Höchster Punkt
1.060 m
Zielpunkt

Nöchling

Höhenprofil

Zusatzinfos

Verein zur Errichtung und Ausbau des Lebenswegs
3631 Ottenschlag, Unterer Markt 10
(E) office@lebensweg.info
(I) www.lebensweg.info

Tourismusbüro Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at


Anreise

Von Wien über die A22 Stockerau –  über Krems S5 und B37 ins Waldviertel
Von Wien über die A1 St. Pölten – S33 Krems – B37 ins Waldviertel
Von Salzburg oder Oberösterreich – Linz – A1 Abfahrt Ybbs – B36 ins Waldviertel

Öffentliche Verkehrsmittel

Planen Sie Ihre Anreise: www.lebensweg.info/home-2/anreise/


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Weitwanderweg Nibelungengau 5: Leiben - Emmersdorf

leicht Fernwanderweg
11,04km | 218hm | 03:30h

Lebensweg - Etappe 3: 0 - 6 Jahre: die ersten Jahre

mittel Fernwanderweg
18,8km | 548hm | 05:30h

Weitwanderweg Nibelungengau 3: Marbach - Maria Taferl

leicht Fernwanderweg
9,09km | 226hm | 03:30h

Kremstalweg

mittel Fernwanderweg
94,85km | 1541hm | 26:15h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%