Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Wetter Tirol West - Wettervorhersage Tirol West

Tirol West

Wetter Tirol West

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Venetregion Landeck - Zams - Fliess (780 m)

Heute, 10:00 - leichter Schneefall
Niederschlag: 90%
1 °C
10:00
1°C
11:00
2°C
90%
<1cm
12:00
2°C
90%
<1cm
13:00
3°C
90%
<1cm
14:00
3°C
90%
<1cm
15:00
3°C
30%
16:00
2°C
20%
19:00
-2°C
22:00
-5°C
20%

9-Tage Wettervorhersage Venetregion Landeck - Zams - Fliess (780m)

3°C
-6°C
1cm
90%
2l
1h
0°C
-7°C
-
45%
-
2h
-3°C
-13°C
-
5%
-
7h
6°C
-7°C
-
5%
-
7h
6°C
-6°C
-
5%
-
6h
6°C
-5°C
-
5%
-
9h
6°C
-5°C
-
20%
-
6h
6°C
-3°C
-
20%
-
5h
6°C
-2°C
-
30%
-
9h

Heute, Samstag

Trüb und winterlich beginnt der Tag in ganz Tirol. Aus dichten Wolken schneit es in der Früh bis ins Tal. Tagsüber mischen sich in tiefen Lagen des Inntals auch Regentropfen dazu, die Schneefallgrenze liegt auf ca. 700m. Nachmittags werden die Schauer seltener, vor Westen her gibt es schon zahlreiche Auflockerungen. Die Neuschneemengen sind überschaubar, es kommen in den meisten Talorten nur wenige Zentimeter zusammen, auf den Bergen ist es etwas mehr (siehe Bergwetter). Höchstwerte: -1 bis +4 Grad.

Webcams Tirol West

Morgen, Sonntag

Winterlich kalt, im Gebirge herrschen eisige Bedingungen. Tagsüber überwiegen zumeist die Wolken, obwohl sich in der Kaltluft dennoch ein paar sporadische Aufhellungen ergeben können. Immer wieder muss man mit ein paar schwachen Schneeschauern rechnen, die aber keinen nennenswerten Neuschneezuwachs bringen. Weitgehend trocken in Osttirol, hier dürfte es vor allem nach Süden zu recht sonnig werden, da der Höhenwind auf Nord gerichtet ist. Tiefstwerte: -6 bis -1 Grad, Höchstwerte: -2 bis +3 Grad.

Übermorgen, Montag

Zunehmender Hochdruckeinfluss und bald sehr sonnig, nur rund ums mittlere Inntal und im Unterland anfangs hochnebelartige Restbewölkung. Mit nordöstlicher Höhenströmung bleibt es noch winterlich kalt, die Jännersonne kann da nicht viel machen. Im Inntal nachmittags knapp über 0 Grad, sonst bleibt es in den meisten Orten bei Dauerfrost. Auf dem Bergen beginnende Frostabschwächung. Tiefstwerte: -9 bis -4 Grad, Höchstwerte: -2 bis +3 Grad.

Dienstag, 21.01.

Sehr kalte und sternenklare Nacht auf Dienstag mit teils zweistelligen Minusgraden. Auch tagsüber bleibt es trotz strahlend sonnigen Bedingungen noch kalt mit nur zarten Plusgraden im Inntal. Im Gebirge schwächt sich der Frost weiter ab.

Mittwoch, 22.01.

Strahlend sonnig, weitere Frostabschwächung im Gebirge, die Frostgrenze steigt auf 2500m. Ab und zu Federwolken, Höchstwerte bis 5 Grad Plus.

Niederschlagsvorhersage Tirol

0-24h
24-48h
48-72h
72-96h
96-120h

INCA Analyse

10:15
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 10:30
Weitere Wetterstationen Tirol
Unterkünfte finden Tirol West
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%