Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Wetter Tirol - Wettervorhersage Tirol - Wetterprognose

Wetterprognose Tirol

Wetterprognose Tirol

Karte

Heute, Montag

Ein trüber, kalter Novembertag: Aus dichten, tief hängenden Wolken schneit es aus der vorangegangenen Nacht heraus bis in die Täler. Auf vielen Wiesen und Feldern wird es somit das erste Mal weiß, viel Schnee ist aber nicht zu erwarten. Nachmittags ziehen sich die schwächer werdenden Schneeschauer in den inneralpinen Raum und nach Osttirol zurück bzw. hören in Nordtirol ganz auf, die Wolken können am ehesten im Unterland später zögerlich auflockern, sonst bleiben sie dicht. Höchstwerte: 0 bis 4 Grad.

Prognose

Morgen, Dienstag

Föhnige Effekte sorgen in Nordtirol abseits des Alpenhauptkammes für sonniges Wetter, im Unterland sind in der Früh und am Vormittag noch ein paar Wolkenfelder dabei. Der Wind schafft es bis ins Wipptal, im Raum Innsbruck kommt lebhafter Westwind auf. Im Gebirge schwächt sich der Frost schon deutlich ab, in den Talorten wird die Kaltluft der vergangenen Tage in windgeschützten Orten noch nicht überall ausgeräumt. In Osttirol schneit es am Vormittag noch aus dichten Wolken, es bleiben seit der Nacht einige Zentimeter Neuschnee liegen, nachmittags werden auch hier die Schneeschauer aufhören. Tiefstwerte: -5 bis 0 Grad. Höchstwerte: 3 bis 8 Grad.

Übermorgen, Mittwoch

Föhnig aufgelockert, recht sonnig und trocken, nach Westen zu ab und zu Schleierbewölkung. Ab mittleren Hanglagen mild, in windgeschützten Talorten weiterhin spätherbstlich. Auch im Süden, in Süd- und Osttirol, sonnig und trocken. Tiefstwerte: -6 bis 0 Grad, Höchstwerte: 4 bis 11 Grad.

Donnerstag

Es wird ein sonniger, trockener und stellenweise milder Tag, in Hanglagen um 1000m sind gut 10 Grad möglich, sonst bleiben die Höchstwerte eher darunter. Auch in Osttirol setzt sich nach anfänglichem Hochnebel tagsüber die Sonne durch.

Freitag

Am Freitag wird der Föhn in Nordtirol wieder kräftiger und bricht von den Senken des Hauptkammes wie dem Brenner in den typischen Föhnschneisen durch. Dabei bleibt es trocken und oft sonnig, hin und wieder ziehen höhere Wolkenfelder durch. Föhnbedingt stellenweise mild. Auch in Osttirol sonnig und trocken.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Tirol
Niederschlagsvorhersage Tirol
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
Ortswetter
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%